Trainer: Michael Bergmann

Vom möglichen Abstiegskandidaten zum Meisterschaftsanwärter. So in etwa lässt sich die abgelaufene Saison der Herren 1 zusammenfassen. Im letzen Spiel war sogar noch die Qualifikation für die Ausfstiegsspiele zur Landesliga möglich, doch gegen Ende einer verrückten „Corona-Saison“ ließen Kraft und Konzentration langsam nach und man musste sich dem Landkreis Nachbarn aus Vaterstetten knapp geschlagen geben. Die zukünftige BOL Saison wird wieder in einer eingleisigen 12er Liga gespielt und bedeutet eine neue, große Herausforderung für den doch eher übersichtlichen Spielerkader. Bis zum Saisonstart gibt es jetzt noch einiges zu tun, um erneut einen guten Mittelfeldplatz zu belegen und dem Abstiegskampf frühzeitig aus dem Weg zu gehen. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung!

Hier geht’s zu Spielplan und Tabelle auf nuLiga!

UNSER PLUSPUNKT …

“… IST DIE MANNSCHAFTLICHE GESCHLOSSENHEIT, AUF DIE DAS TEAM SEINE HOFFNUNG SETZT.“